Mercedes Viano / Vito ab 2003 bis 2014

Das Multitalent
Mit der Modellreihe Viano / Vito (2003 bis 2014) bietet Mercedes-Benz eine Großraum-Limousine für alle Fälle, in denen viel Platz für Mitfahrer und Gepäck gefragt sind. Der Mercedes überzeugt auch mit hoher Zuverlässigkeit und holt sich im DEKRA Gebrauchtwagenreport 2017 den Klassensieg bei den Kleintransportern.

Der in drei Längen verfügbare Maxi-Van bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Für gewerbliche Transportaufgaben eignen sich besonders der Vito als Kastenwagen mit drei Sitzen und separatem Laderaum sowie der Mixto mit sechs Sitzen und kleinerem Ladeabteil. Der Kleinbus mit bis zu neun Sitzplätzen taugt als Shuttle für Promis ebenso wie für den Ausflug beim Kindergeburtstag oder mit der Kegelgruppe. 

Eine Schiebetür auf der rechten Seite erleichtert das Einsteigen und Beladen. Die Einzelsitze lassen sich umlegen, längs verschieben und ausbauen, so dass ein Ladevolumen von bis zu 3,5 Kubikmetern entsteht. Die Freizeitversion Marco Polo mit Aufstelldach, vier Betten und komplett eingerichteter Küche rundet das Angebot ab. 

Als Antrieb machen die durchzugsstarken CDI-Vierzylinder eine gute Figur, die bei akzeptablem Verbrauch ein Leistungsspektrum von 136 PS/100 kW im 2.0 CDI bis 224 PS/165 kW im 3.0 CDI abdecken. Der einzige Benziner, ein 258 PS/190 kW starker Sechszylinder mit Fünfgang-Automatik und Normverbrauch von 11,9 Liter ist am Markt relativ selten. Der Basis-Diesel und der 2.2 CDI mit 163 PS/120 kW konnten auch mit Allradantrieb 4Matic geordert werden.

Der Hinterradantrieb sorgt für starke Traktion sowie ein präzises von Antriebseinflüssen freies Lenkverhalten. Insgesamt zeichnen den Van sichere Fahreigenschaften aus, wobei die Variante mit kurzem Radstand wendiger agiert als die Langversion.

Bereits Basisversionen des Viano sind mit den wichtigsten Dingen ausgestattet, wie zum Beispiel Klimaanlage, ESP, Licht- und Regensensoren. Die höheren Ausstattungslinien bringen mehr Komfort, wie zum Beispiel Lederpolster oder Luftfederung und bieten durch zusätzliche Airbags auch ein Sicherheitplus.

Kommentar 2017
Der Vito bzw. Viano ist der Allrounder bei Mercedes, wenn es um viel Platz geht. Ob als Pkw für große Familien oder als Transporter für Gewerbetreibende – hier ist für jeden etwas dabei. Bei Interesse an einem Fahrzeug mit niedriger Laufleistung sollte auf Ölverlust am Differenzial geachtet werden. Und wer gerade schon unters Auto schaut sollte das Fahrzeug nach Federbrüchen und losen Auspuffanlagen untersuchen.

Fahrzeugdetails anzeigen