Ihre Auswahl

Fahrzeugklasse:
Transporter
Fahrleistung:
Modell:
RENAULT Master
Fahrzeugtyp:
MA , MB , MC , MD , ME , ML , X62

DEKRA Mängel IndexZeigt das Ergebnis des Fahrzeugtyps innerhalb der Fahrzeugklasse an.
Sehr schlecht   Schlecht   Befriedigend      Sehr gut
Nach BaugruppenZeigt an wie viel Mängel bei 100 geprüften Fahrzeugen festgestellt wurden. Zum Vergleich ist der Durchschnittswert dieser Fahrzeugklasse angegeben. Fahrzeug
Fahrwerk, LenkungFahrwerk, Lenkung 0.6 (2.8)
Motor, UmweltMotor, Umwelt 2.9 (4.2)
Karosserie, Rahmen, InnenraumKarosserie, Rahmen, Innenraum 2 (3)
BremsanlageBremsanlage 4.5 (6.5)
Elektrik, Elektronik, LichtElektrik, Elektronik, Licht 10.1 (16.4)

Fahrzeuge vergleichen

DEKRA Kommentar

Die dritte Generation des Renaults Master macht bei der HU eine gute Figur. Die Werte des Masters sind zum Teil deutlich besser als der Durchschnitt der Transporterklasse. Bei der Besichtigung eines gebrauchten Masters sollte man allerdings trotzdem auf gerissene Staubmanschetten, defekte Lenkschlösser und die klassischen, meist leicht zu behebenden Mängel der Beleuchtungsanlage achten.

Typische Mängel:

  • Staubmanschette (Antriebswelle) gerissen
  • Lenkschloss rastet mit Zündschlüssel ein
  • Bremssattel undicht