Diese Seite interessiert auch andere: Einfach Link kopieren und dann posten oder mailen.

Ihre Auswahl

Fahrzeugklasse:Kompaktklasse
Fahrleistung:
Modell:FIAT Bravo
Fahrzeugtyp:198
Fahrwerk, Lenkung

Fahrwerk, Lenkung

 

4,2 (3,7)
Motor, Umwelt

Motor, Umwelt

 

10,4 (4,9)
Karosserie, Rahmen, Innenraum

Karosserie, Rahmen, Innenraum

 

1,6 (1,3)
Bremsanlage

Bremsanlage

 

11,9 (9,2)
Elektrik, Elektronik, Licht

Elektrik, Elektronik, Licht

 

16,0 (14,5)

DEKRA Kommentar

Der schicke Nachfolger des Fiat Stilo kann alles besser als sein Vorgänger. Bei Interesse an einem Bravo sollten die Lager und Gelenke der Vorderachse sowie die Bremsanlage geprüft werden. Der sportliche Italiener fällt in der Mängelstatistik bei höheren Laufleistungen auch durch gebrochene Fahrwerksfedern auf. Besonders die Einstellung der Beleuchtungsanlage, speziell der Nebelscheinwerfer, sollte geprüft werden.

Typische Mängel:
  • Bremsscheiben / -beläge verschlissen
  • Einstellung und Funktion der Beleuchtungsanlage
  • Motor / Getriebe verölt
Fahrzeuge vergleichen
Ansicht druckenSeite weiterempfehlen