Diese Seite interessiert auch andere: Einfach Link kopieren und dann posten oder mailen.

Ihre Auswahl

Fahrzeugklasse:Mini/Kleinwagen
Fahrleistung:
Modell:VW Polo
Fahrzeugtyp:9N
Fahrwerk, Lenkung

Fahrwerk, Lenkung

 

4,0 (2,4)
Motor, Umwelt

Motor, Umwelt

 

3,4 (2,8)
Karosserie, Rahmen, Innenraum

Karosserie, Rahmen, Innenraum

 

0,9 (0,7)
Bremsanlage

Bremsanlage

 

6,0 (3,9)
Elektrik, Elektronik, Licht

Elektrik, Elektronik, Licht

 

13,8 (8,7)

DEKRA Kommentar

Bei der Besichtigung eines Polo dieses Typs sollten Interessenten besonderes Augenmerk auf ausgeschlagene Querlenkerlagerungen legen. Die Bremsanlage fällt besonders bei Fahrzeugen mit einem Tachostand über 50.000 km durch verschlissene Bremsscheiben, poröse/rissige Bremsschläuche sowie gelegentlich durch eine schlechte Freigängigkeit auf. In der Baugruppe Elektrik trifft man immer wieder auf Fahrzeuge mit defekten Leuchtweitenregelungen, worauf vor einem Kauf geachtet werden sollte.

Typische Mängel:
  • Bremsscheiben/-beläge verschlissen
  • Querlenkerlager ausgeschlagen
  • Bremsleitungen rissig/porös
Fahrzeuge vergleichen
Ansicht druckenSeite weiterempfehlen